Aisha Franz studierte in Kassel Comic und Illustration. Ihre Abschlussarbeit wurde unter dem Namen "Alien" beim Berliner Verlag Reprodukt veröffentlicht, dicht gefolgt von ihrer vorerst selbstveröffentlichten Agentengeschichte "Brigitte und der Perlenhort". Seit 4 Jahren lebt sie in Berlin und zeichnet weiterhin an kurzen und langen Comicgeschichten für diverse Comicmagazine, arbeitet als Illustratorin, reist dank Übersetzungen ihrer Bücher durch die Welt und unterrichtet seit November 2014 an der Kunsthochschule Kassel.

fraufranz.com
1 / 1

Login  •  Built with Seedbox